direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Easy Going - TransferNetzwerk Barrierefreie Mobilität

Lupe
Lupe

Kleine und mittlere Unternehmen (KMU) sind derzeit nur unzureichend in Wissenstransfer- und Innovationsprozesse eingebunden. Kern der projektorientierten Arbeit in EasyGoing ist die Entwicklung eines innovativen vierstufigen Transfermodells, das sich dieser Herausforderung stellt. Die Phasen gliedern sich in:
 Ideenfindung,
 Innovationsprüfung,
 Innovationsplanung und -umsetzung.
Dieses Modell wird im Rahmen des Netzwerkmanagements durch die Bereitstellung einer Informationsplattform zum Themengebiet, durch Kontaktvermittlung zwischen den Partnern und durch Kooperation mit Verbänden, Verwaltung u. ä. komplettiert.

Durch das geplante Vorhaben entsteht ein sich selbst finanzierendes Netzwerk, welches KMU Forschungen im anvisierten Themenfeld langfristig zugänglich macht und deren Innovationspotenzial nutzt. Das Netzwerk stärkt damit Image und Wirtschaftlichkeit von KMU und der Region.

Die TU Berlin mit dem Kompetenzzentrum Barrierefrei Planen und Bauen i. G., den Fachgebieten Integrierte Verkehrsplanung (IVP) und Straßenplanung und Straßenbetrieb (SPSB) sowie die IAS Institut für Arbeits- und Sozialhygiene Stiftung und das Fraunhofer Institut für Software- und Systemtechnik (ISST) sind für die Erarbeitung der Problemstellungen, der Erfordernisse und vorhandenen Lösungen in den Einzelfeldern der Thematik Barrierefreie Mobilität zuständig. Der Forschungs- und Anwendungsverbund Verkehrssystemtechnik Berlin (FAV) leistet Beiträge zum Netzwerkmanagement und wird die Projektevaluation betreuen. Das Betriebskonzept des Netzwerkes, das Pilotvorhaben und die Informationsplattform werden maßgeblich durch das ISST und das Kompetenzzentrum Barrierefrei Planen und Bauen i. G. erarbeitet und betrieben.

Weitere Informationen

Bearbeitung durch:
Dipl.-Ing. Philipp Gilka

Weitere Informationen bei:
Frau Ines Dimke (Sekretariat), Tel.: 030/314 72421 oder  und unter: www.easy.going-network.de.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Adresse

FG Straßenplanung und -betrieb
Sekr. TIB 3/3-3
Aufgang 25.1 - 3. Etage
Gustav-Meyer-Allee 25
D - 13355 Berlin
+49-30-314-72 421
+49-30-314-72 884