direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Sichere Gestaltung von Landstraßen durch normierte Streckencharakteristik

Das Forschungsprojekt „Sichere Gestaltung von Landstraßen durch normierte Streckencharakteristik“ untersucht unterschiedliche Methoden zum Bewerten des Fahrverhaltens, die teilweise neu entwickelt, anschließend angewendet und letztlich bewertet werden. Aufbauend auf Unfallanalysen sollen geeignete Untersuchungsbeispiele selektiert werden. Das Fahrverhalten wird in situ über Geschwindigkeits- und Spurverhaltensprofile mit dem fachgebietseigenen Messfahrzeug erfasst. Im Fahrsimulator der TU Berlin werden zudem reale und fahrverhaltensoptimierte Streckentypen von Probanden befahren und ausgewertet.

Weitere Informationen

Bearbeitung durch:
Dipl.-Ing. Benedikt Zierke

Weitere Informationen bei:
Frau Ines Dimke (Sekretariat), Tel.: 030/314 72421 oder .

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Adresse

FG Straßenplanung und -betrieb
Sekr. TIB 3/3-3
Aufgang 25.1 - 3. Etage
Gustav-Meyer-Allee 25
D - 13355 Berlin
+49-30-314-72 421
+49-30-314-72 884